Ausbildung an der Academy Of Contemporary Music (ACM) in Zürich und an der Hochschule Luzern - Musik, Abteilung Jazz, u.a. bei Heinz Bucher, Ricardo Regidor und Christoph Stiefel. Als Begleit- und Solopianist, als Bandleader und Mitglied diverser Bands seit 20 Jahren unterwegs.

 

 

1992

„Nothing Else Blues Band“, Luzern.
Radio Live-Übertragung aus dem Musikrestaurant „Stadtkeller“ Luzern

 

 

1993

„Christine Elisabeth Jaccard Orchester“.

Rhythm & Blues.
Auftritt am Polyball, Zürich

 

Sky Larks gross Kopie

 

1995

Pianist der „Skylarks“, Zürich. Rock’n’Roll und Jive der 50er Jahre (Foto)

Trio Andreas Knecht

1997

Eigenes Trio/Orchester. Auftritte u.a. Premierenfeier Stadttheater Luzern (Foto)

 

Kaderabend Crédit Suisse, Wochenengagements Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL)

nach oben

1998

Pianist des „Starry Crown Quartett“, Luzern (Swing- und Gospelmusik)

 

 

1999

Pianist der Sängerin Soraya Mekellèche (Piaf) und des Sängers Bruno Rigassi (Gospel)

 

Andreas Knecht trio

 

2000

 

„Heisse Rhythmen, heisse Knecht – freut mich !“ Eine Revue des Hausorchesters (Foto)

 

Musical Director und Bandleader Musical „Hair“, Luzern


Auftritt mit der Sängerin „Nubya“, Basel

 

 

Bundesratsbrief Andreas Knecht

 

 

2001

 

Galadiner der Schweizer Sporthilfe im bundesrätlichen Landsitz Lohn (Foto)

 

Auftritt mit Fernsehlegenden Paul Kuhn und John Ward

 

Pianist u.a. im Hotel Montana, Luzern und Hotel Waldhaus, Sils-Maria

 



nach oben

2002

Auftritt mit der Basler Sängerin Tanja Dankner

 

Auftritt mit Lea Bischof

2003

Credit Suisse Junior Sports Award, Galadiner Schloss Lenzburg


Galadiner der CVP, Hotel Seeburg, Luzern (u.a. mit den Bundesräten Deiss und Metzler)


Pianist der Sängerin Lea Bischof, Jazzlady of Lucerne (Foto)

 

Masterdiplom Andreas Knecht

nach oben

2004

Abschluss und Diplom an der Musikhochschule Luzern, prädikat „sehr gut“
Diplomarbeit „Elektrische/Elektronische Pianos und
Keyboard Synthesizer im Jazz“, 324 Seiten (Foto)

 

2005

Co-Autor des Buches „Jazz in der Schweiz“, Chronos Verlag, Zürich (Foto)


Regelmässiger Pianist im Restaurant „Einstein“, Aarau und „Havanna“, Luzern

 


 

2006

Auftritte mit der Jazzsängerin Marianne Racine


Regelmässiger Pianist der Candlelight Diners im Drehrestaurant Stanserhorn NW

 

 

2007

Auftritt mit Bernita Bush, Jazzsängerin


Pianist der Zürcher Band „Soul Massage“

 

KKL Offstage Andreas Knecht 2008

 

2008

Pianist am Lucerne Festival, KKL Luzern (Foto v.l.n.r.: Marianne Racine,Simon Holliday, Paolo Alderighi, Clemens Süssenbach, Simon Mulligan, John Colianni, Andreas Knecht, Klaus Ignatzek, Meng Tian, Olaf Polziehn, Martin Bejerano)

 

Pianist am WEF (World Economic Forum) in Davos


Vollkmann’s Beat, Soul & Jazz Orchestra (10 MusikerInnen; Musik der 60er Jahre)

 

nach oben

2009

TIRA MI SU - Vernissage, Duett mit dem Organisten Franz Schaffner

 

Seit fast 10 Jahren stellvertretender Leiter der Jazz Jam Sessions im Hotel Montana, Luzern

 

Engagements im Park Hotel Weggis, Casino Luzern, Hotel Waldhaus, Sils, Hotel Gütsch, Luzern

 

 

 

Kreuzfahrtschiff Auftritt Andreas Knecht

 

2010

Pianist auf dem Mittelmeerkreuzfahrtschiff „Costa Mediterranea“ Rahel Tarelli Band (Foto: v.l.n.r.: Rahel Tarelli, Urs Stucki, Andreas Knecht, Erich Güntensperger, Claudio Berla, Bruno Zemp)


Improvisationen in der Franziskanerkirche Luzern (Duett mit Franz Schaffner, Organist und Leiter des Bach Ensembles Luzern)

 

im Zug

nach oben

2011


Einspielen im nostalgischen Pianobar-Salonwagen der Rhätischen Eisenbahn (Privatanlass, Chur - St. Moritz)

 

 

Sunny Side Brothers Plakat Andreas Knecht

 

The Sunny Side Brothers feat. Urs Stucki, Saxes
u.a. Sous Sol Lindy Hop Party Luzern (Foto)

Vollkmann

Vollkmann’s Beat, Soul & Jazz Orchestra (Foto)
Auftritte im Treibhaus, Luzern und in der alten Mühle, Langenthal

 

Andreas Knecht Trio feat. Kalli Gerhards, Double Bass, Pius Baumgartner, Saxes, Sebastian Piekarek, Saxes Restaurant The Blinker, Cham

 

 

 

CD Release Treibhaus Andreas Knecht

2012

CD Release Party "Fourty" im Treibhaus Luzern. Foto v.l.n.r.: Ricardo Regidor, Thomas Lüscher, Beni Mosele, Richard Decker, Klaus Ignatzek, René Mosele, Clemens Süssenbach, Andreas Knecht, Michèle Lanz, Kalli Gerhards, Pius Baumgartner, Jürgen Hahn, Philipp Scholl, Patrick Jonsson.

 

"Fotos CD Release Party - Hier klicken"

nach oben

2013

Auftritte mit den Sängerinnen Madelaine Wibom und Rahel Tarelli sowie dem Sänger Lukas Muralt

 

Pianist am Lucerne Festival, KKL Luzern
© Dragan Tasic

2014

Pianist am Lucerne Festival, KKL Luzern
(Foto v.l.n.r.: Bernd Lhotzky, Andreas Knecht, Walter Jauslin, Dirk Raufeisen, Ehud Asherie, Chris Conz, Aaron Goldberg, Chris Hopkins)

 

Auftritt im Jazzclub "b-flat" Berlin
Andreas Knecht Sextett

 

2015

Auftritt im Jazzclub Birdland Hamburg

 

Eröffnung Open Space Club

2016

Eröffnung «Open Spaces Club»
(Foto v.l.n.r: Andreas Knecht, Kalli Gerhards, Cleo Steinberger, Philipp Scholl, Sebastian Piekarek)

 

Feel The Spirit – 90-köpfiger Chor

Feel The Spirit – 90-köpfiger Chor
Pianist der Begleitband

 

Konzerte «Open Spaces Club»

2017

Konzerte «Open Spaces Club»
(Foto v.l.n.r: Andreas Knecht, Kalli Gerhards, Emanuele Cisi, Philipp Scholl, Jürgen Hahn)

nach oben